Land auswählen:
Sprache auswählen:
Dies ist eine Demo von einem nahtlosen Aufruf eines Icecat-LIVE-Produktdatenblattes in Ihrer Webseite. Stellen Sie sich vor, dass dieses ansprechende Datenblatt in der Produktseite Ihres Webshops eingefügt ist. Wie Icecat LIVE-JavaScript zu integrieren ist.

IBM eServer x220 PIII1260 128MB SDRAM 512KB Cache Eth 40xCD noHDD 1.26GHz 330W Tower Server

X
Für den Vergleich hinzufügen
Marke:
Das allgemeine Markenzeichen eines Herstellers. Ein Hersteller kann mehrere Markennamen haben. Einige Hersteller lizenzieren ihre Markennamen an andere Hersteller.
IBM
Produktname:
Der Produktname dient der Identifikation mit der Marke eines Produkts, meist ein Modellname, jedoch ist dieser nicht immer einzigartig, da ebenso Produktvarianten darunter einbegriffen sein könnten. Der Produktname ist ein wichtiger Teil des Icecat Produkttitels auf einem Produktdatenblatt.
eServer x220 PIII1260 128MB SDRAM 512KB Cache Eth 40xCD noHDD
Artikel-Code :
Der einzigartige Produktidentifizierer einer Marke. Mehrere Produktcodes können zu einem Hauptprodukt-Datenblatt gemappt werden, falls die Spezifikationen identisch sind. Wir mappen weg die falsche Codes oder manchmal logistische Varianten.
K641XBE
Kategorie
Server sind extra starke, extra zuverlässige Computer, die speziell für Server-Anwendungen konzipiert sind. Zum Beispiel bieten Sie einer Menge von Nutzern eine Website, eine große Datenbank oder gemeinsam genutzten Speicherplatz. Die Server sind oft nicht sehr leise und liefern kaum grafische Leistung, so dass Sie nicht für den Einsatz als Personal Computer geeinget sind. Wenn Sie eine Menge von Servern benötigen, wählen Sie ein Rack-Modell. Diese Modelle benötigen weniger Platz und Ihr Server-Raum bleibt aufgeräumt.
Server
Datenblatt Qualität: Erstellt/standardisiert von Icecat
Produktdatenblätter könnnen verschiedene Qualitätsstufen haben:
Nur Logistikdaten wurden importiert: Wir haben nur Grunddaten vom Hersteller, ein Datenblatt wurde von einem Editor noch nicht erstellt.
Erstellt von IBM: Ein Datenblatt wurde von einer offiziellen Quelle eines Herstellers importiert. Das Datenblatt wurde jedoch noch nicht von einem Icecat-Editor standardisiert.
Erstellt/standardisiert von Icecat: Das Datenblatt wurde von einem Icecat-Editor erstellt oder standardisiert
In Icecat seit: 27 Jun 2005
Das Datum, an dem Icecat zum ersten Mal bemerkt hat, dass das Produkt in einer Preisliste eines Channel-Partners erschienen ist.
Produkt Anzeige: 8822
Diese Statistik basiert auf 74013 E-Commerce Seiten (E-Shops, Distributoren, Vergleichsseiten, E-Commerce ASPs, Einkaufssystemen etc) laden Icecat Datenblatt herunter seit 27-06-05 Nur Sponsoren sind im kostenlosen Open Icecat Katalog enthalten, genutzt durch 72307 kostenloser Open Icecat Nutzer.
Info geändert am: 20 Aug 2017 23:28:14
Datum der letzten Aktualisierung des Datenblattes in Icecat.
Langer Produktname IBM eServer x220 PIII1260 128MB SDRAM 512KB Cache Eth 40xCD noHDD 1.26GHz 330W Tower Server :
Die kurze redaktionelle Beschreibung von IBM eServer x220 PIII1260 128MB SDRAM 512KB Cache Eth 40xCD noHDD 1.26GHz 330W Tower Server

eServer x220 PIII1260 128MB SDRAM 512KB Cache Eth 40xCD noHDD
Mehr>>>

IBM eServer x220 PIII1260 128MB SDRAM 512KB Cache Eth 40xCD noHDD 1.26GHz 330W Tower Server:
Der offizielle Marketing-Text IBM eServer x220 PIII1260 128MB SDRAM 512KB Cache Eth 40xCD noHDD 1.26GHz 330W Tower Server, wie vom Hersteller geliefert
The IBM eServer initiative is much more than a server brand. IBM is responding to the unprecedented demands being made on infrastructures - in terms of both workload and user expectations. IBM combines the strengths of its hardware software financing and services along with the strengths of its business partners to provide customers with new ways to build manage and sustain e-business infrastructures. Universal servers are designed to be the most scalable to allow for maximum internal expansion (flexibility under the covers). The versatility of these machines lends itself to function as a tower or in a rack as necessary. Ideally suited for small and mid-market business customers the xSeries 220 power-packed affordable system delivers leadership technologies at todays price. The IBM xSeries 220 is packed with power to support file and print serving workgroup productivity applications and e-commerce. To maximize your investment today and tomorrow this server can scale up to two processors. Hot Swap technology on some models allows you to replace hard drives without powering down the system while the optional Remote Supervisor Adapter lets you manage your system remotely.
Kurze zusammenfassende Beschreibung IBM eServer x220 PIII1260 128MB SDRAM 512KB Cache Eth 40xCD noHDD 1.26GHz 330W Tower Server:
Diese kurze Zusammenfassung des IBM eServer x220 PIII1260 128MB SDRAM 512KB Cache Eth 40xCD noHDD 1.26GHz 330W Tower Server Datenblatts wird automatisch generiert und verwendet den Produkt-Titel und die ersten sechs Schlüssel-Spezifikationen.
IBM eServer x220 PIII1260 128MB SDRAM 512KB Cache Eth 40xCD noHDD, 1,26 GHz, SCSI, 330 W, Tower
Lange zusammenfassende Beschreibung IBM eServer x220 PIII1260 128MB SDRAM 512KB Cache Eth 40xCD noHDD 1.26GHz 330W Tower Server :

IBM eServer x220 PIII1260 128MB SDRAM 512KB Cache Eth 40xCD noHDD. Prozessorfamilie: Intel Pentium 3, Prozessor-Taktfrequenz: 1,26 GHz. Festplatten-Schnittstelle: SCSI. Stromversorgung: 330 W. Gehäusetyp: Tower

Dies ist eine automatisch generierte lange Zusammenfassung von IBM eServer x220 PIII1260 128MB SDRAM 512KB Cache Eth 40xCD noHDD 1.26GHz 330W Tower Server basierend auf den ersten drei Spezifikationen der ersten fünf Spezifikationsgruppen.

Vielen Dank für die Bestellung einer Datenblatt-Anpassung von Icecat.

Ihr Datenblatt wird beschrieben/ korrigiert innerhalb weniger Tage.

Prozessor
Prozessor-Taktfrequenz *
Prozessorgeschwindigkeit in GHz. Die Taktfrequenz ist die fundamentale Rate von Umdrehungen pro Sekunde (gemessen in Hertz), die ein Computer benötigt, um seine grundlegendste Operation, wie zum Beispiel die Addition von 2 Zahlen, durchzuführen. Es gibt weitere Faktoren wie beispielsweise die interne Speicherkapazität, die die Reaktionszeit eines Computers beinflussen.
1,26 GHz
Prozessorfamilie *
Intel Pentium 3
Prozessor Cache Typ
L2
Prozessor-Cache
0,512 MB
Prozessorhersteller
Intel
Max. number of SMP processors
2
Frontsidebus des Prozessors
133 MHz
Speicher
RAM-Speicher maximal *
4 GB
Speichermedien
Festplatten-Schnittstelle *
SCSI
Grafik
Maximaler Grafikkartenspeicher
Der Grafikspeicher bestimmt zusammen mit dem (Grafik) Prozessor die Grafik / Video-Performance Ihres Computers. Der Grafikspeicher wird oft mit dem Systemspeicher geteilt, so dass er von der Größe des installierten Systemspeichers und der Systemauslastung abhängig ist.
8 MB
Netzwerk
Netzwerkfunktionen
Ethernet/Fast Ethernet
Design
Gehäusetyp *
Liste der verfügbaren Typen von Chassis und ihrer Erweiterbarkeit falls zutreffend. 1 Einheit (1U) ist 1,75 Zoll (4,45 cm).
Tower
Energie
Stromversorgung *
330 W
Stromversorgung
Der Stromversorgungstyp (intern / extern), mit denen das Produkt funktioniert. PFC = Power Factor Correcting. CE = CE-Marken kompatibel. Wenn mehrere Werte (Watt) gegeben sind, bezieht sich dies oft auf die Low-Line versus High-Line Bedingungen. Mehrere Netzteile werden für Redundanz verwendet. Wenn ein extra Netzteil optional ist, so ist dieses durch die maximale Anzahl angegeben. Netzteile können Hot-Plug-oder Nicht-Hot-Plug sein.
110~220V auto sensing
Gewicht & Abmessungen
Breite *
165 mm
Tiefe *
508 mm
Gewicht
Gewicht der Ware ohne Verpackung (Nettogewicht). Wenn möglich, wird das Nettogewicht inklusive Standard-Zubehör und Lieferungen angegeben. Bitte beachten Sie, dass Hersteller manchmal eine zu kommerziellen Auslegung des Produktgewichts angeben, ohne das Gewicht von Accessoires und / oder Zubehör miteinzurechnen.
19,5 kg
Weitere Spezifikationen
Abmessungen (BxTxH)
Maße des Produkts (Breite x Tiefe x Höhe) in Millimeter.
165 x 508 x 470 mm
Lesegeschwindigkeit CD
48x
Ventilator
3x
Grafikkarte
Savage4
Schallleistungspegel
Level der Schallleistungspegel gemäß ISO 9296; angegeben in Bel
55dB
Festplattencontroller
Festplatten-Controller Eigenschaften einschließlich Typ
Ultra160
Weitere Anschlüsse
Eine Schnittstelle auf einem Gerät, an welches Sie ein anderes Gerät anschließen können.
•Keyboard •RJ-45 •Video •2 Universal Serial Bus (USB) •Mouse
Diskettenlaufwerk
Falls vorhanden, Speicherkapazität des Floppy Disk Drives (FDD). Standard ist 1.44MB für 3.5" Disketten. Der FDD ist oft nicht in PCs und Notebooks eingebaut und ist daher meist optional. Optionale Laufwerke werden oft durch einen externen Port wie einen USB-Port angeschlossen.
1,44 MB
Festplatte
Open bay
X