Land auswählen:
Sprache auswählen:
Dies ist eine Demo von einem nahtlosen Aufruf eines Icecat-LIVE-Produktdatensatzes in Ihrer Webseite. Stellen Sie sich vor, dass dieser ansprechende Datensatz in der Produktseite Ihres Webshops eingefügt ist. Wie Icecat LIVE-JavaScript zu integrieren ist.

Lenovo ThinkCentre S50 P4 3000 512MB 40GB WXP Intel® Pentium® 4 0,5 GB DDR-SDRAM SFF PC Windows XP Professional

X
Marke:
Das allgemeine Markenzeichen eines Herstellers. Ein Hersteller kann mehrere Markennamen haben. Einige Hersteller lizenzieren ihre Markennamen an andere Hersteller.
Lenovo
Produktfamilie:
Die Produktfamilie ist ein generisches Markenzeichen einer Marke, um eine sehr breite Palette von Produkten anzuzeigen, die mehrere Kategorien umfassen können. Die Icecat Produkttitel enthalten die Produktfamilie.
ThinkCentre
Produktname:
Der Produktname dient der Identifikation mit der Marke eines Produkts, meist ein Modellname, jedoch ist dieser nicht immer einzigartig, da ebenso Produktvarianten darunter einbegriffen sein könnten. Der Produktname ist ein wichtiger Teil des Icecat Produkttitels auf einem Produktdatensatz.
ThinkCentre S50 P4 3000 512MB 40GB WXP
Artikel-Code :
Der einzigartige Produktidentifizierer einer Marke. Mehrere Produktcodes können zu einem Hauptprodukt-Datensatz gemappt werden, falls die Spezifikationen identisch sind. Wir mappen weg die falsche Codes oder manchmal logistische Varianten.
PZAD7SE
Kategorie
Personal Computers, oder kurz PCs, sind Computer für den persönlichen Gebrauch. Sie haben immer die folgenden Komponenten:- Einen Prozessor (CPU), dies ist das Herz des Computers, in welchem die Datenverarbeitung stattfindet.- Speicher (RAM), dies ist ein sehr schneller Speicher, in welchem temporäre Daten gespeichert werden, bevor sie vom Prozessor verarbeitet und gespeichert werden.- Motherboard, dies ist die Komponente, die die verschiedenen Teile des Computers verbindet. Oft verfügt es über einige integrierte Komponenten, wie eine Soundkarte, damit Ihr Computer Klängen abspielen kann oder eine Netzwerk-Karte, um Ihren Computer mit einem Netzwerk zu verbinden.- Video Board, dies ist der Teil Ihres Computers, der verantwortlich für die Grafikbearbeitung ist. Micro ATX Motherboards haben häufig ein integriertes Video-Board. Diese integrierten Video-Boards sind in der Regel nicht sehr gut für Spiele geeignet, sind aber gut genug für Filme.- Hard Disk, dies ist der langfristige Speicher Ihres Computers, auf we
PCs/Workstations
Datensatz Qualität: Erstellt/standardisiert von Icecat
Produktdatensätze könnnen verschiedene Qualitätsstufen haben:
Nur Logistikdaten wurden importiert: Wir haben nur Grunddaten vom Hersteller, ein Datensatz wurde von einem Editor noch nicht erstellt.
Erstellt vonLenovo: Ein Datensatz wurde von einer offiziellen Quelle eines Herstellers importiert. Der Datensatz wurde jedoch noch nicht von einem Icecat-Editor standardisiert.
Erstellt/standardisiert von Icecat: Der Datensatz wurde von einem Icecat-Editor erstellt oder standardisiert.
Produkt Anzeige: 8437
Diese Statistik basiert auf 93383 E-Commerce Seiten (E-Shops, Distributoren, Vergleichsseiten, E-Commerce ASPs, Einkaufssystemen etc) laden Icecat Datensatz herunter seit Nur Sponsoren sind im kostenlosen Open Icecat Katalog enthalten, genutzt durch 91290 kostenloser Open Icecat Nutzer.
Info geändert am: 04 Apr 2019 05:29:40
Datum der letzten Aktualisierung des Datensatzes in Icecat.
Mehr>>>
Kurze zusammenfassende Beschreibung Lenovo ThinkCentre S50 P4 3000 512MB 40GB WXP Intel® Pentium® 4 0,5 GB DDR-SDRAM SFF PC Windows XP Professional:
Diese kurze Zusammenfassung des Lenovo ThinkCentre S50 P4 3000 512MB 40GB WXP Intel® Pentium® 4 0,5 GB DDR-SDRAM SFF PC Windows XP Professional Datensatzes wird automatisch generiert und verwendet den Produkt-Titel und die ersten sechs Schlüssel-Spezifikationen.

Lenovo ThinkCentre S50 P4 3000 512MB 40GB WXP, 3 GHz, Intel® Pentium® 4, 0,5 GB, 40 GB, CD-ROM, Windows XP Professional

Lange zusammenfassende Beschreibung Lenovo ThinkCentre S50 P4 3000 512MB 40GB WXP Intel® Pentium® 4 0,5 GB DDR-SDRAM SFF PC Windows XP Professional:
Dies ist eine automatisch generierte lange Zusammenfassung von Lenovo ThinkCentre S50 P4 3000 512MB 40GB WXP Intel® Pentium® 4 0,5 GB DDR-SDRAM SFF PC Windows XP Professional basierend auf den ersten drei Spezifikationen der ersten fünf Spezifikationsgruppen.

Lenovo ThinkCentre S50 P4 3000 512MB 40GB WXP. Prozessor-Taktfrequenz: 3 GHz, Prozessorfamilie: Intel® Pentium® 4. RAM-Speicher: 0,5 GB, Interner Speichertyp: DDR-SDRAM. Gesamtspeicherkapazität: 40 GB, Optisches Laufwerk - Typ: CD-ROM. Installiertes Betriebssystem: Windows XP Professional. Stromversorgung: 200 W. Gehäusetyp: SFF. Produkttyp: PC. Gewicht: 8,3 kg

Prozessor
Prozessorhersteller *
Der Hersteller des Prozessors.
Intel
Prozessorfamilie *
Eine Familie von Prozessoren ist eine Gruppe von Prozessoren, die von derselben Firma über einen kurzen Zeitraum produziert wurde, z.B. Intel Pentium-Prozessoren.
Intel® Pentium® 4
Prozessor-Taktfrequenz *
Prozessorgeschwindigkeit in GHz. Die Taktfrequenz ist die fundamentale Rate von Umdrehungen pro Sekunde (gemessen in Hertz), die ein Computer benötigt, um seine grundlegendste Operation, wie zum Beispiel die Addition von 2 Zahlen, durchzuführen. Es gibt weitere Faktoren wie beispielsweise die interne Speicherkapazität, die die Reaktionszeit eines Computers beinflussen.
3 GHz
Frontsidebus des Prozessors
A computer communications interface used to connect the processor to the rest of the computer, except the cache (and possibly other processors).
800 MHz
Speicher
RAM-Speicher *
Der Teil des Computerspeichers, auf den die CPU direkt zugreifen kann.
0,5 GB
Interner Speichertyp *
Der Typ des internen Speichermediums, z.B. RAM, GDDR5.
DDR-SDRAM
RAM-Speicher maximal *
Der maximale interne Datenspeicher, der im Gerät verfügbar ist.
2 GB
Speichermedium
Gesamtspeicherkapazität *
Die Gesamtmenge der Daten, die auf dem Gerät gespeichert werden können.
40 GB
Optisches Laufwerk - Typ *
Ein optisches Laufwerk verwendet Laser, um Bildplatten wie CDs, DVDs und Blu-Ray zu lesen. Einige Arten von optischen Laufwerken sind: CD-ROM-Laufwerk, CR-RW (CD-Brenner), DVD-ROM.
CD-ROM
HDD Schnittstelle
Die Art, in der ein Festplattenlaufwerk (HDD) über einen "Bus" wie ATA oder SCSI mit dem Rest des Computers verbunden ist.
Ultra-ATA/100
Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse *
USB 2.0-Ports haben eine Datentransferrate von 480 Mbps und sind rückwärtskompatibel mit USB 1.1-Ports. Sie können alle Arten von Peripheriegeräten an sie anschließen.
8
Anzahl VGA (D-Sub) Anschlüsse
Anzahl der VGA (D-Sub) -Ports (Verbindungsschnittstellen) im Gerät. Der VGA (D-Sub) -Anschluss ist ein 15-Pin-Anschluss zwischen einem Computer und einem Monitor. Es wurde erstmals im Jahr 1987 von IBM vorgestellt.
1
Anzahl PS/2 Anschlüsse
Die Zahl der PS/2 Anschlüsse für Tastatur und Maus. Sein Name kommt von IBM Personal System/2.
2
Anzahl Ethernet-LAN-Anschlüsse (RJ-45) *
Anzahl der Ethernet LAN (RJ-45) -Ports (Verbindungsschnittstellen) im Gerät. Ethernet-LAN-Ports (RJ-45) ermöglichen die Verbindung eines Computers mit dem Ethernet.
1
Mikrofon-Eingang *
The socket where a microphone is connected to the device.
Yes
Kopfhörerausgänge *
Number of sockets /ports where headphones are connected.
1
Anzahl Parallelanschlüsse
The number of parallel ports. Parallel ports, also known as printer ports, are a type of interface found on computers (personal and otherwise) for connecting peripherals. In computing, a parallel port is a parallel communication physical interface. Parallel ports were common in the 1980s and '90s (mostly conforming to industry standard IEEE 1284) but are now being replaced by USBs and other ports.
1
Design
Gehäusetyp *
Liste der verfügbaren Typen von Chassis und ihrer Erweiterbarkeit falls zutreffend. 1 Einheit (1U) ist 1,75 Zoll (4,45 cm).
SFF
Leistungen
Audio-System
System used to play music or speech.
SoundMAX Cadenza
Produkttyp *
Die Unterkategorie des Produkts.
PC
Software
Installiertes Betriebssystem *
Art des Betriebssystems auf einem Gerät, z.B. IOS auf Apple-Geräten, Android für andere mobile Geräte.
Windows XP Professional
Mitgelieferte Software
Software distributed with another product such as a piece of computer hardware or other electronic device, or a group of software packages which are sold together. A software suite is an example of bundled software, as is software which is pre-installed on a new computer.
Lotus Notes Stand-alone Client (license), Lotus SmartSuite Millennium (license), Access Support, IBM Director, Access Program, Rapid Restore Ultra, ThinkVantage Client Security Solution, Norton AntiVirus (OEM Version), PC-Doctor, Update Connector
Leistung
Stromversorgung *
Die Art, in der das Produkt angetrieben wird, z.B. Akku, Netzstrom über Stecker und Kabel.
200 W
Gewicht und Abmessungen
Breite *
Maß oder Ausmaß eines Objektes von einem seitlichen Rand zum anderen.
309 mm
Tiefe *
Die Entfernung vom vorderen zum hinteren Rand eines Objektes.
359 mm
Höhe *
Höhe des Produkts
85 mm
Gewicht *
Gewicht der Ware ohne Verpackung (Nettogewicht). Wenn möglich, wird das Nettogewicht inklusive Standard-Zubehör und Lieferungen angegeben. Bitte beachten Sie, dass Hersteller manchmal eine zu kommerziellen Auslegung des Produktgewichts angeben, ohne das Gewicht von Accessoires und / oder Zubehör miteinzurechnen.
8,3 kg
Lieferumfang
Anzeige enthalten *
Dieses Produkt enthält ein Display.
No
Sonstige Funktionen
Videoadapter, Bus
Direct AGP
Sicherheit Eigenschaften
-Boot sequence control -Serial port I/O control -Security slot (for attachment of optional cable lock) -Power on password -Parallel I/O control -Hardfile I/O control -Diskette I/O control -Diskette boot inhibit -Configuration password -Boot without keyboard or mouse
Diskettenlaufwerk
Falls vorhanden, Speicherkapazität des Floppy Disk Drives (FDD). Standard ist 1.44MB für 3.5" Disketten. Der FDD ist oft nicht in PCs und Notebooks eingebaut und ist daher meist optional. Optionale Laufwerke werden oft durch einen externen Port wie einen USB-Port angeschlossen.
1,44 MB
Lesegeschwindigkeit CD
Die Geschwindigkeit, mit der das Gerät eine CD lesen kann. Angegeben wird dieser Wert als Vielfaches der Geschwindigkeit des ursprünglichen Standards, welcher eine Übertragungsrate von 150 KB pro Sekunde hat. Geräte mit der neuesten Technik können Raten von bis zu 72x vorweisen.
48x
Netzwerkfunktionen
Ethernet/Fast Ethernet/Gigabit Ethernet
X