Land auswählen:
Sprache auswählen:
Dies ist eine Demo von einem nahtlosen Aufruf eines Icecat-LIVE-Produktdatensatzes in Ihrer Webseite. Stellen Sie sich vor, dass dieser ansprechende Datensatz in der Produktseite Ihres Webshops eingefügt ist. Wie Icecat LIVE-JavaScript zu integrieren ist.

HP Pavilion dv9085ea Media Center Notebook PC 43,2 cm (17 Zoll) 1440 x 900 Pixel Intel® Core™2 Duo 2 GB DDR2-SDRAM 200 GB Windows XP Media Center Edition 2005

X
Marke:
Das allgemeine Markenzeichen eines Herstellers. Ein Hersteller kann mehrere Markennamen haben. Einige Hersteller lizenzieren ihre Markennamen an andere Hersteller.
HP
Produktname:
Der Produktname dient der Identifikation mit der Marke eines Produkts, meist ein Modellname, jedoch ist dieser nicht immer einzigartig, da ebenso Produktvarianten darunter einbegriffen sein könnten. Der Produktname ist ein wichtiger Teil des Icecat Produkttitels auf einem Produktdatensatz.
Pavilion dv9085ea Media Center Notebook PC
Artikel-Code :
Der einzigartige Produktidentifizierer einer Marke. Mehrere Produktcodes können zu einem Hauptprodukt-Datensatz gemappt werden, falls die Spezifikationen identisch sind. Wir mappen weg die falsche Codes oder manchmal logistische Varianten.
RP622EA#ABH
Kategorie
Ein Notebook, auch Laptop genannt, ist ein tragbarer Computer. Wenn Sie nach dem richtigen Notebook für sich suchen, ist es wichtig zu wissen, wo Sie damit arbeiten werden. Wollen Sie es unterwegs nutzen? Dann wählen Sie ein Modell mit einem speziellen energiesparenden "Mobile"-Prozessor, einer gute Batterie und einem kleinerem Display. Dies ermöglicht Ihnen, länger mit der gleichen Batterie zu arbeiten und erspart Ihnen außerdem die Mühe, ein großes Display herumzutragen, welches zudem noch eine Menge wertvollen Batteriestroms verbraucht. Oder werden Sie Ihr Notebook vor allem an Orten nutzen, an welchen Sie Zugriff auf eine Steckdose haben? Dann wählen Sie einen Desktop-Prozessor (mehr Rechenleistung für weniger Geld), und eine gewöhnliche Batterie. So sparen Sie eine Menge Geld, welches Sie später für auf einen größeren Bildschirm verwenden können. Sie arbeiten schneller, weil Sie mehr Informationen auf einmal sehen können und er eignet sich hervorragend für Multimedia!
Notebooks
Datensatz Qualität: Erstellt/standardisiert von Icecat
Produktdatensätze könnnen verschiedene Qualitätsstufen haben:
Nur Logistikdaten wurden importiert: Wir haben nur Grunddaten vom Hersteller, ein Datensatz wurde von einem Editor noch nicht erstellt.
Erstellt von HP: Ein Datensatz wurde von einer offiziellen Quelle eines Herstellers importiert. Der Datensatz wurde jedoch noch nicht von einem Icecat-Editor standardisiert.
Erstellt/standardisiert von Icecat: Der Datensatz wurde von einem Icecat-Editor erstellt oder standardisiert.
Produkt Anzeige: 18409
Diese Statistik basiert auf 87051 E-Commerce Seiten (E-Shops, Distributoren, Vergleichsseiten, E-Commerce ASPs, Einkaufssystemen etc) laden Icecat Datensatz herunter seit Nur Sponsoren sind im kostenlosen Open Icecat Katalog enthalten, genutzt durch 85060 kostenloser Open Icecat Nutzer.
Info geändert am: 16 Jan 2020 10:22:52
Datum der letzten Aktualisierung des Datensatzes in Icecat.
Mehr>>>
Kurze zusammenfassende Beschreibung HP Pavilion dv9085ea Media Center Notebook PC 43,2 cm (17 Zoll) 1440 x 900 Pixel Intel® Core™2 Duo 2 GB DDR2-SDRAM 200 GB Windows XP Media Center Edition 2005:
Diese kurze Zusammenfassung des HP Pavilion dv9085ea Media Center Notebook PC 43,2 cm (17 Zoll) 1440 x 900 Pixel Intel® Core™2 Duo 2 GB DDR2-SDRAM 200 GB Windows XP Media Center Edition 2005 Datensatzes wird automatisch generiert und verwendet den Produkt-Titel und die ersten sechs Schlüssel-Spezifikationen.

HP Pavilion dv9085ea Media Center Notebook PC, Intel® Core™2 Duo, 1,663 GHz, 43,2 cm (17 Zoll), 1440 x 900 Pixel, 2 GB, 200 GB

Lange zusammenfassende Beschreibung HP Pavilion dv9085ea Media Center Notebook PC 43,2 cm (17 Zoll) 1440 x 900 Pixel Intel® Core™2 Duo 2 GB DDR2-SDRAM 200 GB Windows XP Media Center Edition 2005:
Dies ist eine automatisch generierte lange Zusammenfassung von HP Pavilion dv9085ea Media Center Notebook PC 43,2 cm (17 Zoll) 1440 x 900 Pixel Intel® Core™2 Duo 2 GB DDR2-SDRAM 200 GB Windows XP Media Center Edition 2005 basierend auf den ersten drei Spezifikationen der ersten fünf Spezifikationsgruppen.

HP Pavilion dv9085ea Media Center Notebook PC. Prozessorfamilie: Intel® Core™2 Duo, Prozessor: T5500, Prozessor-Taktfrequenz: 1,663 GHz. Bildschirmdiagonale: 43,2 cm (17 Zoll), Bildschirmauflösung: 1440 x 900 Pixel. RAM-Speicher: 2 GB, Interner Speichertyp: DDR2-SDRAM. Gesamtspeicherkapazität: 200 GB. Optisches Laufwerk - Typ: DVD Super Multi DL. Separater Grafikadapter. Installiertes Betriebssystem: Windows XP Media Center Edition 2005. Gewicht: 3,56 kg

Bildschirm
Bildschirmdiagonale *
Größe des Displays für dieses Produkt, diagonal, angegeben in Zoll
43,2 cm (17 Zoll)
Bildschirmauflösung *
Auflösung des Bildschirms des Systems
1440 x 900 Pixel
Seitenverhältnis
The aspect ratio is the ratio of the width of a shape to its height. For example
16:10
Prozessor
Prozessor-Taktfrequenz *
Prozessorgeschwindigkeit in GHz. Die Taktfrequenz ist die fundamentale Rate von Umdrehungen pro Sekunde (gemessen in Hertz), die ein Computer benötigt, um seine grundlegendste Operation, wie zum Beispiel die Addition von 2 Zahlen, durchzuführen. Es gibt weitere Faktoren wie beispielsweise die interne Speicherkapazität, die die Reaktionszeit eines Computers beinflussen.
1,663 GHz
Prozessorfamilie *
Eine Familie von Prozessoren ist eine Gruppe von Prozessoren, die von derselben Firma über einen kurzen Zeitraum produziert wurde, z.B. Intel Pentium-Prozessoren.
Intel® Core™2 Duo
Anzahl Prozessorkerne *
Die Anzahl der zentralen Verarbeitungseinheiten ("Cores") in einem Prozessor. Einige Prozessoren haben 1 Core, andere haben 2 (z.B. Intel Core Duo) oder mehr (z.B. hat der Intel Xeon E7-2850 10 Cores).
2
Prozessor *
T5500
Prozessor-Threads
2
Prozessor-Cache
2 MB
Prozessor Cache Typ
L2
Prozessorsockel
Mechanische Komponente(n), die mechanische und elektrische Verbindungen zwischen einem Mikroprozessor und einer Leiterplatte (PCB) bereitstellt (bereitstellen). Dies ermöglicht den Austausch des Prozessors ohne Löten.
Socket 479
Frontsidebus des Prozessors
667 MHz
Prozessor Lithografie
Der vom Prozessor ausgeführte Prozess, z.B. CPU (zentrale Verarbeitungseinheit).
65 nm
Prozessorbetriebsmodi
64-bit
Prozessor-Serien
Intel Core 2 Duo T5000 series
Prozessor Codename
Merom
Bus Typ
FSB
FSB Gleichwertigkeit
No
Stepping
B2
Thermal Design Power (TDP)
34 W
Tjunction
100 °C
Prozessorkernspannung (Wechselstrom)
1.0375 - 1.30 V
Anzahl der Processing Die Transistoren
291 M
Processing die Größe
143 mm²
CPU-Multiplikator (Bus-/Kernverhältnis)
10
ECC vom Prozessor unterstützt
No
Speicher
RAM-Speicher *
Der Teil des Computerspeichers, auf den die CPU direkt zugreifen kann.
2 GB
Interner Speichertyp *
Der Typ des internen Speichermediums, z.B. RAM, GDDR5.
DDR2-SDRAM
RAM-Speicher maximal *
Der maximale interne Datenspeicher, der im Gerät verfügbar ist.
2 GB
Speicherlayout
2 x 1 GB
Speichermedium
Gesamtspeicherkapazität *
Die Gesamtmenge der Daten, die auf dem Gerät gespeichert werden können.
200 GB
Integrierter Kartenleser *
Die Vorrichtung enthält einen Kartenleser. Dies kann z.B. ein Kartenleser im Laufwerksschacht eines Computers oder Thin Clients sein, um die Anmeldung mit Smart/Pin-Karten zu ermöglichen.
Yes
HDD Schnittstelle
Die Art, in der ein Festplattenlaufwerk (HDD) über einen "Bus" wie ATA oder SCSI mit dem Rest des Computers verbunden ist.
SATA
HDD Geschwindigkeit
Die Drehzahl der Festplatte in Umdrehungen pro Minute. Je schneller, desto besser.
5400 RPM
Grafik
Separater Grafikadapter *
Yes
Dediziertes Grafikadaptermodell *
Ein Grafikadapter (häufig als Videokarte bezeichnet) erzeugt Bilder für eine Anzeige. Ein diskreter Grafikadapter wird an das Motherboard angeschlossen und produziert normalerweise deutlich bessere Grafik als ein integrierter Grafikadapter. Es gibt verschiedene Modelle von diskreten Grafikadaptern.
NVIDIA® GeForce® Go 7600
Maximaler Grafik-Adapterspeicher
0,5 GB
Audio
Audio-System
3D Sound Blaster Pro (16 bit)
Kamera
Frontkamera *
Kamera auf der Vorderseite des Geräts.
Yes
Optisches Laufwerk
Optisches Laufwerk - Typ *
Ein optisches Laufwerk verwendet Laser, um Bildplatten wie CDs, DVDs und Blu-Ray zu lesen. Einige Arten von optischen Laufwerken sind: CD-ROM-Laufwerk, CR-RW (CD-Brenner), DVD-ROM.
DVD Super Multi DL
LightScribe
Erstellen Sie professionelle CD-Etiketten direkt von Ihrem PC mit LightScribe: Einfach brennen, umdrehen, brennen.
Yes
Netzwerk
Bluetooth *
Bluetooth ist eine Low-Power-Radio-Technologie, die entwickelt wurde, um die Kabel und Leitungen zu ersetzen, welche derzeit verwendet werden, um elektronische Geräte wie PCs, Drucker sowie eine Vielzahl von Handheld-Geräten wie Mobiltelefone zu verbinden oder zu vernetzen. Durch die Nutzung der Radiowellen-Konnektivität hat eine Bluetooth-fähiges Gerät eine konstante, beständige Verbindung zum gewählten Browser. Dies erspart dem Nutzer zum Beispiel die Mühe, sich anmelden zu müssen, um E-Mails oder News-Updates zu überprüfen.
No
Netzwerkfunktionen
10/100 LAN Ethernet
Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse *
USB 2.0-Ports haben eine Datentransferrate von 480 Mbps und sind rückwärtskompatibel mit USB 1.1-Ports. Sie können alle Arten von Peripheriegeräten an sie anschließen.
4
Anzahl HDMI Anschlüsse *
Die Anzahl der Buchsen (Ports) für HDMI-Verbindungen. HDMI (High-Definition Multimedia Interface) ist eine kompakte Audio/Video-Schnittstelle zum Übertragen von unkomprimierten Videodaten und komprimierten oder unkomprimierten digitalen Audiodaten von einem HDMI-kompatiblen Gerät (dem "Quellgerät") an einen kompatiblen Computermonitor, Videoprojektor, Digitalfernseher oder digitales Audiogerät. HDMI ist ein digitaler Ersatz für bestehende analoge Videostandards.
1
Anzahl Ethernet-LAN-Anschlüsse (RJ-45)
Anzahl der Ethernet LAN (RJ-45) -Ports (Verbindungsschnittstellen) im Gerät. Ethernet-LAN-Ports (RJ-45) ermöglichen die Verbindung eines Computers mit dem Ethernet.
1
DVI Anschluss
Digital Visual Interface (DVI) ist eine Videoanzeige-Schnittstelle zum Anschließen einer Videoquelle an ein Anzeigegerät, z B. einen Computermonitor.
No
Anzahl VGA (D-Sub) Anschlüsse
Anzahl der VGA (D-Sub) -Ports (Verbindungsschnittstellen) im Gerät. Der VGA (D-Sub) -Anschluss ist ein 15-Pin-Anschluss zwischen einem Computer und einem Monitor. Es wurde erstmals im Jahr 1987 von IBM vorgestellt.
1
Anzahl IEEE 1394/Firewire Anschlüsse
1
Kopfhörerausgänge
1
S/PDIF-Ausgang
No
Mikrofon-Eingang
Yes
Docking-Connector
No
Typ Ladeanschluss
DC-Anschluss
CardBus PCMCIA Slot-Typ
No
SmartCard-Slot
No
Modem (RJ-11) Port
1
TV-Out
Yes
TV-Ausgangstyp
S-Video
Tastatur
Eingabegerät
Touchpad + Drehtaste
Tastatur
Tastatur
Full size
Software
Installiertes Betriebssystem *
Art des Betriebssystems auf einem Gerät, z.B. IOS auf Apple-Geräten, Android für andere mobile Geräte.
Windows XP Media Center Edition 2005
Mitgelieferte Software
Symantec Norton Internet Security 2006 Notebook Help & Support Adobe Reader 6.0 Microsoft Windows Media Player Microsoft MovieMaker HP Photosmart Premier DVD Play QuickPlay Direct & QuickPlay (Windows) Microsoft Works 8.0 Microsoft Outlook Express Microsoft Internet Explorer 6.0
Prozessor Besonderheiten
Intel® Wireless-Display (Intel® WiDi)
Kabellos mit dem Fernseher verbinden Mit ein paar Klicks steigert Intel® Wireless Display Ihr Bildschirm-Potenzial, dank der kabellosen Kopplung von mobile Geräten und Laptops an TV-Bildschirme. Schauen Sie Filme mit der Familie und sehen Sie sich persönliche Erlebnisse an, während Sie den kleinen Bildschirm Ihres Geräts in eine überlegene, gemeinsam nutzbare Erfahrung verwandeln.
No
Intel® My-WiFi-Technik (Intel® MWT)
No
Intel® Anti-Theft Technologie (Intel® AT)
No
Intel® Hyper-Threading-Technik (Intel® HT Technology)
Realistische Bilder mit integrierten Grafikfunktionen Genießen Sie eine erstaunlich glatte Grafik, die Sie auf Ihrem Ultrabook™, Laptop oder Desktop mit der visuellen Technologie auf dem Intel® Core™ Prozessor erleben werden. Integrierte Grafikfunktionen ermöglichen schärfere Bilder, gesättigtere Farben und lebensechteres Audios, so können Sie mit Intel® Iris™ oder Intel® HD-Graphics Filme in hoher Auflösung anschauen und den Bildschirm mit Intel® WiDi streamen.
No
Intel® Turbo-Boost-Technologie
Höhere Leistung, wenn Sie es am meisten benötigen Intel® Turbo-Boost-Technologie 2.0 beschleunigt die Prozessor- und Grafikleistung durch die Erhöhung der Betriebsfrequenz, wenn unter Spezifikationsgrenzen gearbeitet wird. Die maximale Frequenz variiert je nach Arbeitslast, Hardware, Software und Konfiguration des gesamten Systems.
No
Verbesserte Intel SpeedStep Technologie
Yes
Intel® Clear Video HD Technology für (Intel® CVT HD)
Sehen Sie die Welt lebhafter Intel® Clear Video HD Technologie bietet klarere, schärfere, natürlichere und präzisere Bilder mit lebhafteren Farben. Sehen Sie Bilder, wie sie auf den Geräten mit Intel® Core™ Prozessoren und Intel® Graphics Technology gesehen werden sollen.
No
Intel® Clear Video Technologie
No
Intel® InTru™ 3D Technologie
No
Intel® Insider™
No
Intel® Quick-Sync-Video-Technik
Videos erstellen, bearbeiten und in Sekunden teilen Intel® Quick Sync Video nutzt die entsprechenden Medien-Verarbeitungsmöglichkeiten von Intel® Graphics Technology, um Video-Codierungsaufgaben – wie das Erstellen von DVDs oder Blu-Ray-CDs, das Schaffen und Bearbeiten von 3D-Videos, die Umwandlung von 2D-Videodateien in 3D und das Konvertieren von Videos für tragbare Media-Player und Webseiten sozialer Netzwerke – schneller und einfacher zu machen.
No
Intel® Flex Memory Access
No
Intel® AES New Instructions (Intel® AES-NI)
Zusätzliche Sicherheit mit einer schnelleren Daten-Verschlüsselung Die Intel® Advanced Encryption Standard New Instructions (Intel® AES-NI) ermöglichen eine schnelle und sichere Datenverschlüsselung und Entschlüsselung für eine bessere Leistung und weniger Risiko durch Zeit- und Cache-basierte Angriffe als tabellenbasierte Software-Implementierungen. Intel AES-NI unterstützt Verwendungen wie Standard-Schlüssellängen, Standard-Betriebsmodi und sogar einige nicht standardmäßige oder zukünftige Varianten.
No
Intel® Trusted-Execution-Technik
No
Intel® Enhanced Halt State
No
Intel® VT-x mit Extended Page Tables (EPT)
No
Intel® Demand Based Switching
No
Intel® Clear Video Technology für Mobile Internet Devices (Intel® CVT for MID)
No
Intel® 64
Yes
Execute Disable Bit
Yes
Thermal-Überwachungstechnologien
No
Prozessor-Paketgröße
35 mm
Eingebettete Optionen verfügbar
No
Intel® Virtualisierungstechnik für direkte I/O (VT-d)
No
Intel® Dual Display Capable Technology
No
Intel® FDI-Technik
No
Intel® Rapid-Storage-Technik
No
Intel® Fast Memory Access
No
ARK Prozessorerkennung
27253
Intel® vPro™ Platform Eligibility
No
Konfliktloser-Prozessor
No
Batterie
Anzahl Batteriezellen
8
Gewicht und Abmessungen
Gewicht *
Gewicht der Ware ohne Verpackung (Nettogewicht). Wenn möglich, wird das Nettogewicht inklusive Standard-Zubehör und Lieferungen angegeben. Bitte beachten Sie, dass Hersteller manchmal eine zu kommerziellen Auslegung des Produktgewichts angeben, ohne das Gewicht von Accessoires und / oder Zubehör miteinzurechnen.
3,56 kg
Breite *
Maß oder Ausmaß eines Objektes von einem seitlichen Rand zum anderen.
396 mm
Tiefe *
Die Entfernung vom vorderen zum hinteren Rand eines Objektes.
285 mm
Verpackungsdaten
Paketgewicht
5,1 kg
Lieferumfang
AC-Netzadapter
Yes
Fernbedienung
Beschreibung der Funktionen der Hand-Fernbedienung
Yes
Sonstige Funktionen
Wireless-Technologien
Technologie, mit der Geräte ohne physische Verbindung miteinander kommunizieren, z.B. Radio, WLAN.
Intel PRO/Wireless 3945 802.11a/b/g
Infrarotport
Ein Daten-Anschluss, welcher Infrarot-Data Association (IrDA) als Standard für die drahtlose Kommunikation zwischen Computern und Mobiltelefonen verwendet .Um beispielsweise das Verzeichnis auf Ihrem IrDA-fähigen Computer zu aktualisieren, richten Sie die Infrarot-Ports an beiden Geräten aufeinander aus und übertragen dann die Daten vom Mobiltelefon auf Ihren PC. Dies ist eine drahtlose Übertragung, Sie brauchen keine Kabel oder zusätzliche Software.
Yes
TV-IN Port
No
Internes Modem
Yes
Modemgeschwindigkeit
56 Kbit/s
Treibersoftware für optisches Laufwerk
Sonic Digital MediaPlus: Sonic RecordNow, Sonic MyDVD, Sonic Easy Archive, Sonic Express Labeler
Erweiterungssteckplätze
Liste der I/O-Erweiterungskartensteckplätze, einschließlich der Menge der jeweiligen
1 x Express Card/54
Customer service details
X